Wetter Wolken & Unwetter 2015

  • Wernitz Fototour am 06.08.12
Kleines Sturmtief über Deutschland

Aktuell tobte heute ein kleines Sturmtief über Deutschland, nichts Weltbewegenes, aber einem wirklich Wunderschönen Himmel. Unterwegs war ich in der Brandenburgischen Spree-Neiße wo die Höhenlage ja schon bei 100 Meter und hör ist. Hier merkt man auch wenn es nur ein geringes Sturmtief war, den Wind gleich doppelt so Doll.

2 Tagewitter Zwischen Sachsen und Spree Neiße

Genau so sollte es jedes Sommerwochenende sein. Am Samstag war ja bekanntlich erweise schon klar das es auf Grund der Hohen Temperaturen, und der Schwülen und Recht Aktiven Luft etwas kommen wird, also habe ich mich mal wieder aufs Rad Geschwungen, und bin von der Spree-Neiße nach Sachsen gefahren.

Dicker Regen mit Regenbogen 29.07.15

Völlig unerwartet, und kaum vorhersehbar kam uns plötzlich während der Gartenarbeit eine dicke und wunderschöne Regenfront aus Sachsen entgegen, die sich kurz aber gewaltig über uns samt Gewitter austobte.

Unwetter nach Langer Hitze

Ja nun nach einer wohl recht langen Hitzewelle nicht nur in Deutschland, sondern in fast ganz Europa hatte uns am 15.08.2015 die erwartete Konsequenz dafür zumindest in Deutschland erreicht. Warum diese Bilder von mir nicht schon am 15.08.15 online gestellt wurden hatte den Grund weil die Unwetter ja bekanntlich erweise mehrere Tage gingen.

Heftiges Gewitter am 01.09.15

Von einer Überraschung eines wohl kommenden Heftigen Gewitter konnte man wohl eher nicht sprechen, da ja bereits bekannt war das da etwas kommen wird. Aber was am 01.09.15 bei uns in der Niederlausitz kam war alles andere als normal, denn es wurde so stock finster das wir das Gefühl hatten es sei bald Nacht.

Regenfronten am 19.06.2015

So der Tag ist vollbracht, mit knappen 100 KM mehr auf dem Fahrrad Taro. Aber für diese tollen Bilder hat sich all meine Organisation, und Vorbereitung auch gelohnt. Ich bin also diesmal mit dem Rad bis nach Sachsen um genauer zu sein nach (Kromlau) gefahren.

Regengebiet mit Gewitterpotential am 25.05.15

Ein wunderschönes und zufällig entdecktes Regengebiet mit Gewitterpotential Nähe der Polnischen grenze überraschte uns heute als wir nichts ahnend an einem schönen See in der Spree-Neiße waren.

Sonniger Schneetag 01.02.2015

So fängt nicht jeder Februar an, recht milde Temperaturen, und sonniges Schneewetter. Dieses Wochenende musste ja so anfangen raus in die Natur zu gehen und diese tollen Bilder zu machen. Wenn es allerdings weiterhin so mild bleibt war es das auch schon wieder mit dem Schnee.

Kurzer aber Heftiger Wintereinbruch

Na das nenne ich mal einen fast unerwarteten und recht heftigen wenn auch nur kurzen Wintereinbruch eines extremen Falles. Fast aus dem nichts war binnen kürzester zeit die Hand vor Augen kaum noch zu erkennen, und Straßen so wie Felder waren so schnell und dick mit Schnee bedeckt das hat es lange nicht mehr in einem solchen Ausmaß gegeben.

Sturmtief Niklas

Sturmtief Niklas hat bei uns in der Lausitz ganz schön zu geschlagen, von Sturmböen bis zu 140kmh auf dem Flachland, bis Hagel, und Umgestürzte Bäume war bis jetzt alles dabei, und das ganze gerade mal am Tag 1.

Starkes Gewitter am 12.05.2015

Ach du heilige Mutter Maria, was war denn das bitte schön? Ich hatte nicht nur unwetterartiges verhalten am Himmel, das war alles andere als ein normales Unwetter. Ich hatte gegen 20:00 Uhr 2 Gewitter zur selben Zeit, nur keines war wirklich bei mir, sondern eines zog nach Nordost, und das andere nach Südost. Und mitten drinnen war die Sonne in einem sogenannten sonnen/Wolkenloch im Strahlenden Rot.

Gewitter_am_27_04_15

So sah das erste Gewitter bei uns in der Lausitz aus, auch wenn es nicht gelang einen Blitz ein zu fangen, war es doch recht spektakulär bei uns. Und wie man gut erkennen kann hatten wir nach der ersten Zelle sogar mamarten. Es gab 3 kleinere Gewitter Zellen rund um uns.